Chemtrails für alle, sonst gibt’s Krawalle

Obiger Kampfruf hallte bei der letzten Demo für mehr Chemtrails durch die Straßen Berlins. Anlass war ein ‚weltweiter Marsch‘ gegen Chemtrails.

Nun ist es wieder so weit. Die Verschwörungshypothetiker sammeln sich erneut. An diesem Wochende, dem 25.01.  bspw. in Berlin auf dem Wittenbergplatz, in Köln am Roncalliplatz und in Freiburg auf dem Karlsplatz. Organisiert wird das Ganze von Sauberer Himmel unter Dominik Storr Gleichzeitig findet, zumindest in Berlin, eine Gegenveranstaltung statt. Da ist nicht ganz unwichtig, sich dem entgegen zu stellen. Denn, wie in der Szene der Aufgewachten üblich, tummeln sich da allerlei komische Gestalten. Nazis, Ichbinkeinnaziabers, Reichsbürger, Antisemiten usw.

Daher: schnappt euch die Aluhüte, schnallt euch den tragbaren Chembuster auf den Rücken, fahrt nach Berlin und wacht endlich auf!!!!!!!!!!einself!!!!!

Image

Alles weitere hier: http://www.facebook.com/events/1441819309381219/?ref=25

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Chemtrails für alle, sonst gibt’s Krawalle

  1. Hamburg schreibt:

    Aber denkt bitte daran: Deppen haben die Demo angemeldet und die Polizei muss leider dafür sorgen, dass eben jene Deppen auch ungestört demonstrieren können. Mit lustigen Zwischenrufen sorgt man nur dafür, dass die Beamten das Lachen einstellen und ihrer Pflicht nachkommen müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s