Archiv des Autors: skalarhaubitzennamaste

Ein anderer offener Brief an Olaf Scholz

Bei den Ruhrbaronen und auf anderen Plattformen, findet sich ein “offener Brief“ zur Forderung von Waffenlieferungen an die Ukraine, verknüpft mit einer Petition, die von allen unterzeichnet werden kann. „Viele Menschen dürften seit Wochen auf diesen offenen Brief gewartet haben: Endlich haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gute Aktionen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Feierei

Heute ist NPRD (National Prime Rip Day) und ich möchte, dass das gefeiert wird. Bitte leise, weil dummerweise gleichzeitig Tag gegen Lärm ist. Ihr könnt jedoch schreibend festivieren, auf Bütten, da zufälligerweise heute ebenfalls der internationale Schreibwarentag begangen wird. Morsen geht auch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aktion Kreative Unterstützung für die Ukraine

Kreative Unterstützung für die Ukraine. Etwa 40 Photographen, Photoshop- und Bildbearbeitungsnerds haben sich zusammengeschlossen und bieten ein „Kreativ-Bundle“ bestehend aus Tutorials für verschiedene Arten der Fotografie, Bildbearbeitung, Composings und Retusche, Stockpics etc. an. Selbstverständlich nicht kostenlos. Gegen Spenden, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Kulturzeug, Politik, Gute Aktionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Demonstranten“ stürmen Psychiatriegelände

Auf der heutigen Demonstration in Leipzig, stürmten die Spaziergangster um die rechtsradikalen Freie Sachsen und andere Antisemiten, heute das Gelände der Uniklinik, genauer das Areal der psychiatrischen Klinik. Die anwesende Polizei wirkt hier (wieder einmal) vollkommen überfordert. Vielleicht ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Querdenken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schachnovelle

Am Samstag die erneute Verfilmung von Schachnovelle (Vorsicht, Spoiler), im Kino gesehen. Es ist lange her, dass ich das Buch gelesen habe, bestimmt 30 Jahre. Ich halte Verfilmungen von Bücher grundsätzlich für schwierig, ganz besonders von solchen die man – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Filmzeugs, Kulturzeug | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe, Licht und Lynchjustiz

Der kaltblütige Mord an einem jungen Kassierer, in einer Tankstelle in Idar-Oberstein, den ich als Terrorismus bezeichne, ist nun etwa vier Wochen alt. Quer“denker“ und Umfeld, haben diese Hinrichtung, wenn nicht bejubelt, dann in weiten Teilen doch relativiert und – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Querdenken, Terrorismus, Verschwörungen A-Z | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kontraproduktiv,

so muss man die Aktion von Gil Ofarim wohl bezeichnen. Vor etwa zwei Wochen postete der Sänger ein Instagram-Video, in dem er aussagte, er wäre wegen des Tragen seines Davidsterns in einem Leipziger Hotel beschimpft worden. Nun zeichnen die veröffentlichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 1 Kommentar

Juden sind hier nicht erwünscht […]

Edit: nach mutmaßlicher Änderung der Sachlage, muss man diesem Text an anderer Stelle etwas hinzufügen. […] im Westin Hotel Leipzig. Zumindest nicht, wenn sie ihr Jüdischsein offen zeigen. Diese Erfahrung musste Gil Ofarim vorgestern im genannten Hotel machen. Seiner Aussage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Lesetipp: Bullshit Coaching

ein Lesetipp für alle, die NLP- und Happy-Coachings mindestens skeptisch gegenüber stehen. Ein alter Bekannter aus Jugendtagen ist auf diesen NLP-Zug aufgesprungen und bietet Coaching für Coaches an. Bald mindestens drölfstellig per Mond verdienen, mindestens. Dieser Bekannte wurde früher in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung und Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Quer“denker“ bedeuten Terror

Der Mord in der Tankstelle in Idar-Oberstein ist ein paar Tage her und die Politik ist – mal wieder – überrascht und – natürlich – schwer erschüttert. Genauso überrascht und erschüttert man bei der Erstürmung der Reichstagtreppen und dem Gewaltpotential … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Querdenken, Terrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen