Schlagwort-Archive: Antisemitismus

Schachnovelle

Am Samstag die erneute Verfilmung von Schachnovelle (Vorsicht, Spoiler), im Kino gesehen. Es ist lange her, dass ich das Buch gelesen habe, bestimmt 30 Jahre. Ich halte Verfilmungen von Bücher grundsätzlich für schwierig, ganz besonders von solchen die man – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Filmzeugs, Kulturzeug | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Juden sind hier nicht erwünscht […]

Edit: nach mutmaßlicher Änderung der Sachlage, muss man diesem Text an anderer Stelle etwas hinzufügen. […] im Westin Hotel Leipzig. Zumindest nicht, wenn sie ihr Jüdischsein offen zeigen. Diese Erfahrung musste Gil Ofarim vorgestern im genannten Hotel machen. Seiner Aussage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Gesicht zeigen – Artists against Antisemitism

Torsun (Egotronic) und Björn peng(Björn Peng), haben die Initiative „Artists against Antisemitism“ ins Leben gerufen. Notwendig ist dies leider schon lange, denn der Antisemitismus kommt aus so ziemlich allen politischen und teilweise religiösen Richtungen. Massiv zugenommen hat er bereits mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Alarm-App

Die antisemitischen „Demonstrationen“ in den letzten Tagen, die sich überwiegend nicht „nur“ gegen Israel, sondern gegen Juden dort und auf der ganzen Welt richteten, haben auch in Deutschland zu einem nochmaligen Erstarken des Antisemitismus geführt. Juden in Deutschland haben nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Israelbild in Deutschland entspricht dem Totalversagen von Politik und Sicherheitsbehörden

Puh, gut dass die Inzidenzwert fast bundesweit erheblich sinken und die Impfquote steigt. Dann haben wir endlich ein bisschen Zeit, denn seit einer Woche sind wir alle Nahost-Experten. Mal wieder. Das werden wir immer, sobald die Nachrichten tönen „Israel bombardiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Frank der Reisende“, der Mann der Umsturzideen vernetzt

Auf t-online ist heute ein ausserordentlich lesenswerter und extrem gut recherchierter Artikel von Lars Wienand erschienen. Darin geht es um einen Frank Schreibmüller, der, wie die Überschrift schon sagt, eine Art beratender Mastermind hinter vielen Telegram-Gruppen ist. Ich möchte auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Querdenken, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hildmann boykottiert mal wieder Juden und Israel,…

… vielleich aber auch nicht. Würde er es tun, herrschte auf Telegram und Co. vermutlich herrliche Ruhe. Momentan vergeht immer noch kein Tag, an dem Attila Hildmann nicht gegen Juden hetzt. In der relativ sicheren Türkei kann er dies offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Forschung und Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

The Oscar goes to Generalstaatsanwaltschaft Berlin

Herzlichen Glückwunsch, liebe Generalstaatsanwaltschaft Berlin und die Ermittler bei der Polizei. Nachdem seit gut zwei bis drei Wochen definitiv klar ist, wo Attila Hildmann sich aufhält, hat man bei den deutschen Behörden nun ebenfalls Kenntnis von dessen Aufenthaltsort. Seit dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rassismus, Reichsbürger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Üüüberraschung

I bims, de Querdenker. Am Wochenende, genauer gesagt am 20. März sammelten sich die Quer“denker“ in verschiedenen Städten des Landes. Hauptziel war dieses Mal die Stadt Kassel. Dafür wurde bereits seit Monaten kräftig Werbung gemacht. Angemeldet war die Veranstaltung dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Querdenken, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Offener Brief an Dr. Ludwig Spaenle zur Holocaustrelativierung am 13.03. in München

Sehr geehrter Herr Doktor Spaenle, Sie sind Antisemitismus-Beauftragter des Landes Bayern jüdisches Leben in Deutschland. Als solcher setzen Sie sich u.a. gegen Antisemitismus ein. Leider braucht es dieses Amt wieder deutschlandweit. Der Antisemitismus war hier nie verschwunden und hat im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Querdenken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen